Auf der Suche nach einer wirklich guten Fahrradklingel wird das große Angebot schnell überschaubar. Schließlich soll die Glocke nicht bei jeder Erschütterung läuten und wenn es drauf ankommt, gut zu hören sein. Wenn sie dann noch schön und wartungsarm ist, umso besser. Getrau dem Motto „form follows function“ wird man zwangsläufig beim Designklassiker Crane Bell landen.

Crane_Bells_mini_selection

Die Crane Bell in der Mini Ausführung Ø 45mm

Die Fahrrad-Klingel für jeden Geschmack

Komplett aus Metall gefertigt gibt es die Crane Bell in verschiedenen Legierungen und Größen. Der Klassiker ist aus Messing und klingt am Schönsten. Wer mag, bekommt Sie aber auch verchromt, in Kupfer oder ganz exklusiv mit handgemalten Designs. Kein Kunstoff verkürzt die Lebensdauer dieser praktisch unkaputtbaren Klingel.

Crane_bells_painted

Vergleich Crane-Bell vs. einfache Klingel

Im folgenden Video ist der schöne, lang anhaltende Klang der Crane-Bell gegenüber einer einfachen Klingel gut zu hören:

Und noch ein Vergleich zwischen der Messing und Stahl Crane Bell. Der Klang der Messing Crane Bell ist deutlich anhaltender und weicher:

Alternativen zur Fahrradglocke Crane-Bell

Inzwischen gibt es auch günstigere Nachbauten der Crane Bell, z. B. von der Firma Liix. Auch hier stehen verschiedene Farben zur Verfügung. Optisch kaum vom Original zu unterscheiden, ist der lang anhaltende Klang des Originals aber nicht vergleichbar.

Liix_Japan_Bell

Weitere Infos zu Fahrradklingeln